Larven entlassen

Habe gerade mit Überraschung feststellen müssen dass die Garnele im zweiten Aufzuchtbecken bereits alle Larven entlassen hat. Leider sehe ich nur sehr wenige Larven im Wasser schwimmen, so dass ich nicht sicher bin ob es lohnt das Wasser aufzusalzen. Nachher wenn das Licht ausgeht werde mal einen Spot daneben stellen um die Larven zählen zu können.

Das kommt davon wenn man nicht jeden Tag danach schaut…

Veröffentlicht von

Gerald

Diplom-Informatiker (DH) in Darmstadt. Ich blogge über Entwicklung, Internet, mobile Geräte und Virtualisierung. Meine Beiträge gibt es auch bei Google+ und Facebook.

Ein Gedanke zu „Larven entlassen“

  1. Es schwimmen leider nur ein paar paar wenige Larven im Wasser so dass ich mich entschieden habe sie nicht aufzuziehen. Stattdessen werde ich wieder ein eiertragendes Muttertier umsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.